Frauenfragen - Der Podcast mit Mari Lang
#3 Die Analyse mit Elfriede Hammerl

#3 Die Analyse mit Elfriede Hammerl

February 25, 2021

Die preisgekrönte Journalistin Elfriede Hammerl ist es gewohnt Analysen zu schreiben. Im letzten Teil von "Frauenfragen - Die Analyse" seziert sie einige Männerantworten der 1. Staffel und spricht mit Moderatorin Mari Lang über Schwabbelbäuche und Potenzprobleme. Außerdem geht sie der Frage nach, warum Mütter in der öffentlichen Wahrnehmung keine begehrenswerten Wesen sind und schlussfolgert, dass Sarkasmus und Ironie gute Waffen gegen klassische Frauenfragen sein könnten. 

#2 Die Analyse mit Elisabeth Oberzaucher

#2 Die Analyse mit Elisabeth Oberzaucher

February 18, 2021

"Das Kind braucht die Mutter mehr als den Vater" oder "Frauen sind halt genauer und ordentlicher" - Sätze, wie diese, hat man in der 1. Staffel von "Frauenfragen" immer wieder gehört. Aber was ist an diesen wirklich dran? Wieviel Einfluss hat die Natur tatsächlich auf Geschlechterrollen? Und was können wir in Bezug auf die Gleichberechtigung zB. aus dem Tierreich lernen? Die Verhaltensbiologin Elisabeth Oberzaucher gibt Antworten und nimmt die "Frauenfragen"-Gespräche genauer unter die Lupe. 

#1 Die Analyse mit Beatrice Frasl

#1 Die Analyse mit Beatrice Frasl

February 11, 2021

Nach der 1. Staffel von "Frauenfragen" ist einiges unbeantwortet geblieben: Warum finden die interviewten Männer Fragen zu ihrem Äußeren „erfrischend“ und „ganz nett“, statt untergriffig und anstrengend? Warum ist es so selbstverständlich, dass ihre Frauen für Haushalt und Kinder zuständig sind? Und warum kämpfen Männer generell nicht mehr für Gleichberechtigung? Die Genderforscherin Beatrice Frasl gibt in der 1. von 3 Analyse-Gesprächen Antworten darauf - ganz ohne Joker und Preise, dafür mit einer feinen Auswahl an Getränken und dem respektvollen „per Sie“, das gegenüber Expertinnen ja gepflegt wird. 

#10: Folge 10: Robert Palfrader

#10: Folge 10: Robert Palfrader

January 14, 2021

Um große Nasen, das Leben im Matriarchat und warum man als Mann allein schon aufgrund seines Geschlechts privilegiert ist – darum geht es in der letzten Folge der 1. Staffel von „Frauenfragen“, in der Schauspieler und „Wir sind Kaiser“-Darsteller zu Gast ist.

#9: Folge 9: Matthias Strolz

#9: Folge 9: Matthias Strolz

January 7, 2021

Hemmungslos geht es in dieser Folge von „Frauenfragen“ zu, wenn der Ex-Politiker und NEOS-Mitbegründer Matthias Strolz über den weiblichen Orgasmus, Geburtsschmerzen und seinen Busenkomplex spricht. Und darüber, warum er es so schwer findet im Jahr 2021 Mann zu sein.

#8: Weihnachts-Spezialfolge mit Stuart Freeman

#8: Weihnachts-Spezialfolge mit Stuart Freeman

December 24, 2020

Bei Kerzenschein und Eierlikör spricht Mari Lang mit "FM4 Morning Show"-Moderator Stuart Freeman über seine Make-Up-Routine, das Arbeiten in Frauenteams und das Verzichten auf Kinder des Berufs wegen. Aber natürlich geht es auch um Weihnachten und die Frage aller Fragen: Warum darf ein Mann den Renntierschlitten lenken und die Geschenke bringen?

 

 

#7: Folge 7: Herbert Prohaska

#7: Folge 7: Herbert Prohaska

December 17, 2020

Gentleman trifft Feministin - heißt es, wenn der ehemalige Fußball-Star Herbert Prohaska bei Moderatorin Mari Lang zu Gast ist. Der 65-Jährige sagt, dass er „die Frauen mag, weil sie viel, viel mehr Opfer bringen, als wir Männer“.  Warum diese und noch einige andere Aussagen Mari Langs Blut ein bisschen in Wallung bringen, ist in dieser Folge von „Frauenfragen“ zu hören.

#6: Folge 6: Dirk Stermann

#6: Folge 6: Dirk Stermann

December 10, 2020

Figurprobleme nach der Schwangerschaft, entzündete Brustwarzen und Impotenz. Wenn Kabarettist Dirk Stermann sich Mari Langs „Frauenfragen“ stellt, wird’s richtig intim. Immerhin kennen sich die beiden schon seit gut 20 Jahren. Über gleichberechtigte Elternschaft und Feminismus haben sie sich aber noch nie unterhalten. Und so kommt einiges doch recht überraschend.  

#5: Folge 5: Julian Le Play

#5: Folge 5: Julian Le Play

December 3, 2020

Der Singer-Songwriter Julian Le Play wird nächstes Jahr 30. Wie es ihm damit geht, warum er Saftkuren macht und als Kind Nachthemden getragen hat, erzählt er im Gespräch mit Moderatorin Mari Lang. Außerdem spricht er über Gleichberechtigung in der Musikbranche und meint, dass da auf jeden Fall noch einiges zu verbessern sei.

#4: Folge 4: Klaus Eberhartinger

#4: Folge 4: Klaus Eberhartinger

November 26, 2020

EAV-Legende und "Dancing Stars" Moderator Klaus Eberhartinger spricht über Sexualität als treibende Kraft, meint, dass ein Leben ohne "Spiegel und Fotos" ab einem gewissen Alter angenehmer wäre und offenbart Moderatorin Mari Lang gegen Ende ein süßes Geheimnis. Bewegt und bewegend!

Podbean App

Play this podcast on Podbean App